Technik: Produkte

Vielseitig und leicht

Diesen Artikel teilen:

50-51_Artikel_Produkte 1aEin neues Überdachungssystem lässt sich variabel konfigurieren und in Eigenregie installieren. 

Im Innenhof des Frankfurter Thurn-und-Taxis-Palais ist seit März dieses Jahres die deutschlandweit erste Installation des modularen Überdachungssystems „Tensilation“ von MDT-tex erlebbar. Sie erfolgte anlässlich des Lichtkunst-Festivals „Luminale“ und wurde währenddessen mit einer Lichtinszenierung und darauf abgestimmter Musik von Laurenz Theinert bespielt. Viele Besucher, die den Durchgang auf dem Weg zur Zeil-Galerie nutzten, lud diese Atmosphäre zum Verweilen ein. Heute profitieren von der unter den insgesamt 18 Schirmen erzeugten Stimmung sowie dem damit verbundenen Sonnen- und Regenschutz die Gäste des Restaurants Frohsein.

MDT-tex hat das Überdachungssystem mit Grimshaw Architects, London, entwickelt und als maßgebliche Kriterien hierfür Design und Funktionalität definiert. Tensilation ist modular aufgebaut. Die Basis bilden quadratische und rautenförmige Elemente, die sich zu zahllosen Mustern konfigurieren lassen. Diese hohe Flexibilität erlaubt die Überdachung nicht nur kleiner und großer Flächen, sondern auch unüblicher Plätze, wie Gehwege. Aufgrund der Tulpenform der Schirme entstehen gleichzeitig raumbildende dreidimensionale Strukturen. So eignet sich das System für längerfristige Lösungen gut, denn es fügt sich in die Umgebung ein. Bei temporären Events erweist sich darüber hinaus das leichte Gewicht als Vorteil. Bei einer Höhe von fast vier Metern wiegt jedes 50-51_Artikel_Produkte 1bElement nur knapp 30 Kilogramm, sodass ein effizienter Auf- und Abbau gewährleistet ist. Mit eigens entworfenen Tragetaschen können die Schirme auch leicht transportiert und gelagert werden.

Die Schirme sind über Knotenpunkte an den Tragarmen statisch untereinander verbunden, wobei textile Verbindungsstücke den Wetterschutz sichern. Sie können in fest stehende Bodenverankerungen oder passende Bodenelemente eingelassen werden, die einen Höhenausgleich von bis zu 80 Zentimetern erlauben. Wesentlich ist zudem, dass Tensilation in unterschiedlichen Stoffqualitäten realisierbar ist – von transluzenten bis hin zu schweren PTFE-Geweben, die alle aus eigener Herstellung stammen. Die PTFE-Gewebe zeichnen sich durch besondere Eigenschaften aus, wie höchste UV-Beständigkeit, einhundertprozentige Wasserdichtigkeit, Knickbeständigkeit, Farbechtheit und Reißfestigkeit und verfügt außerdem über einen Selbstreinigungseffekt. www.mdt-tex.com

Schreibe einen Kommentar