Software

Innovationen in ORCA AVA und ausschreiben.de

Diesen Artikel teilen:

Auf der BAU 2015 in München präsentiert ORCA Software GmbH in Halle C3, Stand 616 die Neuerungen und Weiterentwicklungen in ORCA AVA und der Online-Datenbank für Ausschreibungstexte www.ausschreiben.de.

2014-pressebericht_bild_bau2015

ORCA AVA überzeugt durch verbesserte Transparenz, optimierten Workflow und vereinfachen Datenaustausch. In der neu konzipierten Seitenansicht bietet ein Ribbon mit den Registerkarten Start, Bearbeiten, Suchen & Prüfen alle Funktionen zur schnellen Navigation und Konfiguration der Ausgabe. Die Prüfung der Projektdaten auf Konsistenz und Auffälligkeiten wird durch zahlreiche neue Prüf- und Kontrollfunktionen erleichtert. Diese sind für die jeweiligen Programmteile vordefiniert und logisch strukturiert auf einer eigenen Registerkarte implementiert. Beim Export von GAEB-Dateien führt ein Abfrage-Assistent schnell und sicher durch die GAEB Vielfalt. ORCA AVA ist GAEB zertifiziert, auch bereits für GAEB XML 3.2. Den Import von Texten aus Anwendungen ohne GAEB-Schnittstelle erleichtert die neue Textzerlegefunktion. Besonders komfortabel: Der Anwender kann auch mit aktiver Textzerlegefunktion beliebig navigieren. Der Text Finder ermöglicht, Daten in den Formaten GAEB, DATANORM, StLK/StLB und sirAdos zu lesen, selektieren und komfortabel in das Leistungsverzeichnis zu importieren. Mit der ORCA IFC Mengenübernahme ist die Grundlage geschaffen für die Datenübernahme aus allen Anwendungen, die IFC-Daten erzeugen können, z.B. gängige CAD-Programme. ORCA AVA ist technisch und inhaltlich stets auf dem neuesten Stand und trotz wachsendem Leistungsumfang intuitiv zu bedienen. Sicherlich mit ein Grund dafür, dass ORCA AVA zu den Lieblingen deutscher Architekten gehört: Das Programm wurde mit dem Architects‘ Darling Award 2014 in Bronze ausgezeichnet.

2014_ORCA IFC Mengenübernahme_BIM

Die Kooperation von ORCA Software GmbH und PROJEKT PRO GmbH eröffnet Anwendern, die ORCA AVA und die Büro- und Management-Software PROJEKT PRO einsetzen, ganz neue Möglichkeiten. Die beiden Anwendungen können nun ausgewählte Informationen gemeinsam nutzen. Diese Kommunikation ist unter Windows- und Apple Macintosh Umgebungen möglich und verbessert den Workflow ganz entscheidend: Aus PROJEKT PRO heraus können Projekte in ORCA AVA geöffnet und bearbeitet werden. Als Basis für die anrechenbaren Kosten in der Honorarabrechnung, die in PROJEKT PRO durchgeführt wird, dient eine Kostenermittlung aus ORCA AVA. Solche Synergien sparen Zeit und reduzieren Übertragungsfehler.

2014-10_ausschreiben-de_startseite

Ein weiteres Angebot der ORCA Software GmbH ist die Online-Datenbank www.ausschreiben.de. Hier veröffentlichen aktuell über 450 Unternehmen mehr als 660.000 Ausschreibungstexte zum Gratis-Download. Die Online-Datenbank ist für jedermann frei zugänglich, ca. 7.000 Besucher täglich nutzen dieses Angebot. Die neu entwickelte Suche führt den Ausschreibenden schnell zur relevanten Leistungsbeschreibung. Zum Download stehen alle gängigen Datenformate zur Verfügung. In ORCA AVA kann der Besucher die Positionen einfach per Drag&Drop einfügen und dort gegebenenfalls weiter bearbeiten. Im Bereich Kommerzielle Texte stehen die genormten Leistungspositionen namhafter Anbieter wie sirAdos zum Kauf bereit.

ORCA Software GmbH
Georg-Wiesböck-Ring 9
83115 Neubeuern
Tel.: +49 8035 9637-0
Fax: +49 8035 9637-11
info@orca-software.com

www.orca-software.com

www.ausschreiben.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.